Aminosäuren

Aminosäuren

Aminosäuren, die ein tierischer Organismus benötigt, jedoch nicht selbst herstellen kann, heißen essentielle Aminosäuren und müssen mit der Nahrung aufgenommen werden. Alle essentiellen Aminosäuren sind L-α-Aminosäuren. Für Menschen sind Valin, Methionin, Leucin, Isoleucin, Phenylalanin, Tryptophan, Threonin und Lysin essentielle Aminosäuren. Semi-essentielle Aminosäuren müssen nur in bestimmten Situationen mit der Nahrung aufgenommen werden, zum Beispiel während des Wachstums oder bei schweren Verletzungen. Die übrigen Aminosäuren werden entweder direkt synthetisiert oder aus anderen Aminosäuren durch Modifikation gewonnen.

Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Aminos%C3%A4uren

__________________________________________________________________________________

Zeige 1 bis 3 (von insgesamt 3 Artikeln)
  • Seiten:
  • 1
Zeige 1 bis 3 (von insgesamt 3 Artikeln)
  • Seiten:
  • 1